AUGMENTED REALITY UNTERSTÜTZT UNFALLERSTHELFER FÜR SCHNELLE RETTUNGSMASSNAHMEN AM UNFALLORT
AR

Augmented-Reality-Modus zeigt Lage wichtiger Fahrzeugkomponenten am Unfallfahrzeug an

vr

Virtual-Reality-Anzeige des 3D-Modell sowie Download der Rettungskarten für alle Fahrzeuge

team

Verfügbar für alle Daimler-Modelle seit 1990 in 23 Sprachen

HERAUSFORDERUNG

SCHNELLE UNFALLRETTUNG UND VISUELLE UNTERSTÜTZUNG FÜR FEUERWEHR UND THW

 

Bei einem Unfall zählt jede Sekunde. Im November 2013 veröffentlichte Mercedes-Benz bereits digitale Rettungskarten für Unterstützung am Unfallort. Per QR Code am Türholm konnten Ersthelfer digitale Informationen über wichtige Komponenten (z.B. Benzinleitungen und elektrische Leitungen) des Fahrzeugs abrufen. Nach zwei Jahren wollte Daimler den nächsten Schritt machen, um die Visualisierung zu verbessern und noch mehr Sicherheit für die Passagiere zu bieten und Rettungshelfern die schwierige Arbeit erleichtern.

LÖSUNG

Daimler iPad

RESCUE-ASSIST-APP ZEIGT KOMPONENTEN IN ECHTZEIT AM FAHRZEUG AN

 

Augmented Reality bringt völlig neue Funktionen für Daimlers Rescue-Assist-App. Jetzt sind Ersthelfer wie Feuerwehr oder THW in der Lage, die verborgenen Fahrzeugkomponenten per Augmented Reality direct am Fahrzeug anzuzeigen – direct am Unfallort bei allen Daimler-Modelle seit 1990. Innerhalb von Sekunden können Rettungsmannschaften das Fahrzeugmodell anwählen – in der App oder per QR-Code – und die Visualisierung abrufen oder das 3D-Modell der Rettungskarte als Unterstützung zu nutzen.

Car

Farblich eingefärbte Bereiche zeigen den Reetungsteams beispielsweise, wo sie ohne Risiko schneiden können bzw. wo gefährliche Quellen aufgrund der Deformierung des Fahrzeugs sind. Auf diese Weise können Feuerwehr und THW schnellere Entscheidungen treffen und vermeiden die Verletzungsgefahr für die Unfallopfer. Rescue Assist ist in 23 Sprachen erhältlich und kann kostenfrei aus den weltweiten App Stores geladen werden.

 

Google Play Store i-Tune

REFLEKT ONE

WOLLEN SIE IHRE EIGENEN AR-ANWENDUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE ERSTELLEN?

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie bereits existierende 3D-Daten und Handbuchinhalte für Ihre eigenen AR-Anwendungen in den Bereichen Wartung, Betrieb und Training wiederverwenden können.

MEHR ERFAHREN

WEITERE ANWENDUNGEN
POWERED BY REFLEKT ONE