AUGMENTED REALITY ERMÖGLICHT REALISTISCHE AUSBILDUNG- UND FORTBILDUNG BEI HOHEM WISSENSERHALT
AR

Interaktive und zeitgemäße Ausbildung und Schulung am realen Objekt

memory

Signifikant höherer Wissenserhalt durch multisensuale Lerninhalte

Money Small

Trainingsaufwand reduziert sich durch schnellere Ausbildung

HERAUSFORDERUNG

Range Rover Car

AUSBILDUNG AM REALEN OBJEKT MIT ERHEBLICHEM ZEIT- UND KOSTENAUFWAND VERBUNDEN

 

Für Schulung und Weiterbildung bei Jaguar Land Rover (JLR) wurden Bosch und RE’FLEKT beauftragt, eine Trainings-App zu entwerfen. Das Ziel war, die Mitarbeiter schulen zu können ohne jedes Mal das Armaturenbrett des Range Rover Sport aus- und einzubauen. Zusätzlich sollte die Anwendung bei JLR in der Praxis bei Reparaturen zum Einsatz kommen.

X-ray Car View

Per “Röntgenblick” wollte der britische Automobilbauer seinen Mitarbeitern einen Blick ins Innere geben, um die exakte Position von Bauteilen erkennen zu können.

LÖSUNG

Testing

TRAININGS-APP MIT AUGMENTED REALITY UND RÖNTGENBLICK FÜR INTERAKTIVE WISSENVERMITTLUNG

 

Die Schu­lungs­an­wen­dung für JLR setzt auf vorhan­dene Daten zur Visua­li­sie­rung, die mit der Software-Plattform REFLEKT ONE oder BOSCH CAP für Augmented Reality aufbe­reitet werden. Der Mecha­niker setzt sich ins Auto und hält sein iPad auf das Arma­tu­ren­brett. Auf seinem Display sieht er, was sich hinter der Verklei­dung verbirgt.

 

iPad

Neben der Darstellung von Kabelbaum und Sensoren kann der Mitarbeiter einzelne Bauteile auswählen und von allen Seiten betrachten. Er kann die exakten Positionen der Bauteile, wie auch Verbindungen, Anschlüsse und Befestigungen erkennen. Zusätzlich kann er sich Anschluss- und Schaltpläne auf dem Tablet anzeigen lassen. So lassen sich am realen Fahrzeug Schulungen durchführen – ohne teure Montagezeit zu verursachen.

Google Play Store

 

Reflekt One

WOLLEN SIE IHRE EIGENEN AR-ANWENDUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE ERSTELLEN?

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie Sie bereits existierende 3D-Daten und Handbuchinhalte für Ihre eigenen AR-Anwendungen in den Bereichen Wartung, Betrieb und Training wiederverwenden können.

MEHR ERFAHREN

WEITERE ANWENDUNGEN
POWERED BY REFLEKT ONE