Die häufigsten Fragen und alle Antworten, um mit REFLEKT ONE & REFLEKT REMOTE durchzustarten.

REFLEKT ONE

REFLEKT ONEREFLEKT ONE_Primary Logo_Light Typo


ENTERPRISE AUGMENTED REALITY CONTENT PLATTFORM

REFLEKT ONE ist die erste skalierbare Augmented Reality-Plattform, die es jeder Branche ermöglicht, einfach hausinterne AR-Anwendungen zu erstellen. Die weltweit führende Plattform für nutzungsorientierte AR laut ABI Research erstellt visuelle Anleitungen für Smartphones, Tablets und Smart Brillen für Wartung, Training und Betrieb.
Was sind die Voraussetzungen für den Einsatz von REFLEKT ONE?

Es gibt 2 Voraussetzungen, um mit REFLEKT ONE Inhalte erstellen und visualisieren zu können:

- CAD Dateien (über 20 Formate werden unterstützt, darunter jt, iges,…)
- technische Instruktionen (z.B. Schritt-für-Schritt Anleitungen) und Mediendateien (z.B. PDF, Bilder oder Videos)

Es werden keine speziellen Kenntnisse benötigt, um die REFLEKT ONE Viewer App verwenden zu können. 3D und XML Authoring Grundkenntnisse sind von Vorteil für die REFLEKT ONE Authoring Suite.

Welche Geräte und Betriebssysteme werden unterstützt?
REFLEKT ONE Author läuft auf Windows 10-Systemen. Die von REFLEKT ONE Author veröffentlichten Anwendungen können im REFLEKT ONE Viewer auf Mobiltelefon-/Tablet-Betriebssystemen (iOS 10+, Android 5+, Windows 10+) sowie auf der Microsoft HoloLens betrachtet werden.
Wird vorab Training wird benötigt? Falls ja, wie lange dauert es, zu lernen, eigene AR Szenarien zu gestalten?
Für die Nutzung der REFLEKT ONE Viewer App ist keine Schulung erforderlich. Für spezifische Funktionen bietet RE'FLEKT Video-Tutorials an, die Sie bei der Einarbeitung Ihres Teams unterstützen.
Wir empfehlen 2 bis 3 Tage Training, um mit REFLEKT ONE Author zu beginnen, damit Ihr Team bei der ersten Erstellung von AR-Inhalten unterstützt wird. Dieses Training wird als Workshop von RE'FLEKT Content Creation Spezialisten angeboten.
Welches sind die wichtigsten Funktionen von REFLEKT ONE?
Für weitere Informationen über die Funktionen von REFLEKT ONE, wie Objekt Tracking, IOT Live-Daten, Schritt-für-Schritt-Anleitungen usw. lesen Sie bitte die vollständige Liste auf der folgenden Seite: www.reflektone.com.
Sind individuelle Anpassungen in REFLEKT ONE möglich?
Ja, die REFLEKT ONE Viewer App kann an die Corporate Identity Ihres Unternehmens angepasst werden (Farben, Schriften, Logos, etc.).
Wo wird REFLEKT ONE gehosted?
Es stehen zwei Optionen zur Verfügung: On-Premise oder in der REFLEKT ONE Cloud.
Werden die Daten verschlüsselt und gesschützt?
Für beide Bereitstellungsoptionen (On Premise oder Cloud) gewährleistet RE'FLEKT den vollständigen Datenschutz und die Verschlüsselung über den gesamten Workflow. Alle CAD-Dateien sind geschützt und können vom Endanwender nicht abgerufen werden.
Welche Schnittstellen bietet REFLEKT ONE zu Drittanbietern?

Ja, es ist möglich, REFLEKT ONE in Software von Drittanbietern zu integrieren. Es gibt drei Haupttypen der Integration:

1. Integration in ein Content Management System (CMS) oder XML-Dokumentationsauthoring-Tool, um bestehende Dokumentationen in Augmented Reality zu nutzen. Integrationen mit einigen der wichtigsten CMS-Softwareplattformen wie SCHEMA ST4, DOCUFY, Adobe Framemaker, Bosch XML Compass, etc. sind bereits verfügbar.
2. IoT-Daten zur Visualisierung von Echtzeit-Sensorinformationen in Augmented Reality.
3. Deeplinking zum Abrufen von AR aus einem bestehenden System (App, Webseite,...)

Was kostet REFLEKT ONE und welche Lizenmodelle gibt es?

REFLEKT ONE kann als Lizenzmodell erworben werden (Jahresabonnement). Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte, um eine Lizenzkonfiguration zu besprechen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht (z.B. Anzahl der Autorenplätze, Bereitstellungsoption (on premise oder Cloud), Pay-per-View für die Viewer-App oder eine benutzerbasierte Viewer-App,....).

Wenn Sie an einem kundenspezifischen AR-Projekt interessiert sind, können Sie sich gerne direkt an uns wenden, da jeder Anwendungsfall in seinem erforderlichen Arbeitsumfang einzigartig ist.

Welchen Support bietet RE'FLEKT an?
Support und Produkt-Updates sind im Jahresabonnement der REFLEKT ONE Lizenzen enthalten. Unseren Kunden stehen ein Service Desk sowie Video-Tutorials zur Verfügung.
Wie wird man Partner von RE'FLEKT?

RE'FLEKT bietet ein Partnerprogramm mit verschiedenen Optionen für Value-Added-Reseller, Systemintegratoren, TecDoc-Anbieter etc.

Für weitere Informationen über unser Partnerprogramm nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Wie fange ich an?

Es ist ganz einfach! Abhängig von Ihren Bedürfnissen haben Sie drei Möglichkeiten, um zu beginnen:

1. Testversion + Trainingsworkshop. Während Ihrer Testphase profitieren Sie auch von der direkten Unterstützung durch unser Pre-Sales-Team bei wöchentlichen Telefonaten. Erstellen Sie Ihre eigenen Inhalte und visualisieren Sie diese in einer AR-Applikation!
2. Proof-of-Concept-Projekt mit dem RE'FLEKT Professional Services-Team zur Validierung der Verwendung von REFLEKT ONE in Ihrem Unternehmen. Holen Sie sich Ihre eigene App innerhalb weniger Wochen!
3. Deployment + Trainingsworkshop: Erhalten Sie ein 2 bis 3 tägiges Training und setzen Sie die REFLEKT ONE Lizenzen in Ihrer Organisation ein.

Demomaterialien sind verfügbar, um REFLEKT ONE Ihren Kollegen und dem Management zu präsentieren. Ein Video mit dem Authoring-Prozess finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=KcXgRViMkTQ&t=8s
Oder testen Sie die Demo-App für Tablets mit 2 Anwendungsszenarien aus unserem Booklet:
https://www.re-flekt.com/hubfs/pdf/REFLEKT-ONE-BOOKLET.pdf


Kontaktieren Sie uns gern für weitere Informationen.

REFLEKT Remote

remote phones REFLEKT Remote_Primary Logo_Light Typo


REMOTE KUNDEN-SUPPORT MIT
AUGMENTED REALITY & LIVE-VIDEO


Mit REFLEKT Remote können Unternehmen ihren Kunden einen Remote-Support anbieten, um Wartungs-, Reparatur- und Supportprozesse deutlich zu verbessern und die Vor-Ort- und Reisekosten für Experten zu senken.

 

Was sind die Voraussetzungen für den Einsatz von REFLEKT Remote?
Für Anrufe werden eine Internetverbindung von mindestens 3G sowie ein mobiles Gerät oder ein Windows-Laptop empfohlen. Es gibt keine weiteren Voraussetzungen für die Benutzerverwaltung, da REFLEKT Remote-Administratoren in Ihrem Unternehmen jedem Benutzer eine Account-E-Mail und ein Passwort innerhalb des Tools bereitstellen können.
Welche Geräte und Betriebssysteme werden unterstützt?
Die REFLEKT Remote App läuft auf den folgenden Mobiltelefon-/Tablet-Betriebssystemen: iOS 10+, Android 5+. Unterstützt werden auch Windows-Laptops sowie Smart Brillen wie Vuzix M-300, RealWear HTM-1, Epson Moverio BT-300.
Wird vorab Training wird benötigt? Falls ja, wie lange dauert es, zu lernen, eigene AR Szenarien zu gestalten?
Für die Verwendung von REFLEKT Remote ist keine Schulung erforderlich. Die Verwendung ist einfach, benutzerfreundlich und selbsterklärend. Einige Tutorial-Videos sind für neue Benutzer verfügbar, die bei Bedarf eingebunden werden können.
Welches sind die wichtigsten Funktionen von REFLEKT Remote?
Weitere Informationen zu den REFLEKT Remote-Funktionen wie Augmented Reality-Annotationen, vorfallbasiertes Ticketing-System, intelligentes Routing, etc. finden Sie in der vollständigen Liste auf der folgenden Seite: www.reflektremote.com.
Sind individuelle Anpassungen in REFLEKT Remote möglich?

Die REFLEKT Remote-App kann an die Corporate Identity Ihres Unternehmens (Farben, Symbole, Namen) angepasst werden. Einige Beispiele finden Sie hier:

https://itunes.apple.com/gb/app/eriks-brain/id1438431123?mt=8
https://itunes.apple.com/gb/app/hgs-remote/id1426333258?mt=8
https://itunes.apple.com/gb/app/rt-eye/id1438492866?mt=8

Wo wird REFLEKT Remote gehosted?
Die REFLEKT Remote-Lösung wird standardmäßig in der Azure Cloud gehostet (On-Premise auf Anfrage).
Die mobile App kann direkt aus den App Stores heruntergeladen werden und ein webbasiertes Admin-Portal steht Ihnen für die Benutzerverwaltung und das Datenreporting zur Verfügung.
Werden die Daten verschlüsselt und gesschützt?
REFLEKT Remote entspricht den GDPR-Vorschriften. Alle Daten und Kommunikationen sind zusätzlich TLS (Transport Layer Security) verschlüsselt.
Was kostet REFLEKT Remote und welche Lizenzmodelle gibt es?

REFLEKT Remote kann als Lizenzmodell (Jahresabonnement) erworben werden, basierend auf der Anzahl der Benutzer (Außendiensttechniker / Bediener und Experten...).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte, um eine Lizenzkonfiguration zu besprechen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Welchen Support bietet RE'FLEKT an?
Support und Produkt-Updates sind im Jahresabonnement der REFLEKT Remote-Lizenzen enthalten. Unseren Kunden steht ein Service Desk sowie Video-Tutorials zur Verfügung.
Wie wird man Partner von RE'FLEKT?

RE'FLEKT bietet ein Partnerprogramm mit verschiedenen Optionen für Value-Added-Reseller, Systemintegratoren, TecDoc-Anbieter etc.

Für weitere Informationen über unser Partnerprogramm nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Wie fange ich an?

Es ist ganz einfach!
Beginnen wir mit einer Live-Demo von REFLEKT Remote, um Ihnen einige der Produktfunktionen zu zeigen.
Dann können Sie an einer kostenlosen Testversion teilnehmen, bevor Sie erste eigene Lizenzen bereitstellen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.