REMOTE-APP FÜR VISUELLES
TRAINING MIT REALWEAR-DATENBRILLEN

 

Visuelle Fernschulung per Remote-App und
Datenbrille ist effizienter als Präsenztraining

numbers_40

Remote-Training per Datenbrille verkürzt Trainingszeit um 40 %

 

Roche_icon_money

Qualitativ hochwertige Schulung für Techniker ohne Reisekosten

Safety Icon

Beaufsichtigung des Trainings reduziert Gesundheits- und Sicherheitsrisiken

HERAUSFORDERUNG

PRÄSENZTRAININGS FÜR ELEKTRISCHE ANTRIEBE SIND MIT SICHERHEITSRISIKEN UND HOHEN KOSTEN VERBUNDEN

 

Elektromotoren sind eine wichtige Grundlagentechnologie für Industrie und Alltag. Sie steuern zahlreiche Maschinen und Prozesse, von der Stahlverarbeitung bis zum Seilbahnbetrieb.

Die hochmodernen Antriebe von ABB Drives ermöglichen Unternehmen die präzise Steuerung von Elektromotoren: Die energieeffiziente Regelung von Drehmoment und Drehzahl erhöht die Rentabilität.

ABB Drives_case study_challenge-1

 

Damit ABB-Antriebe ihre volle Wirkung entfalten, müssen sie fachgerecht installiert und in Betrieb genommen werden. Die Außendienstmitarbeiter von ABB Drives durchlaufen daher umfangreiche technische Schulungen.

Allerdings sind Präsenzschulungen in den ABB-Schulungszentren zeitaufwendig, denn die Techniker müssen extra anreisen. Zudem sind sie beim Training an echten Motoren hohen Stromstärken ausgesetzt, was ein Sicherheitsrisiko darstellt.

ABB_Kim Fenrich_quote circle

"Anfangs mussten wir schnell einen Weg finden, um Schulungen während der pandemiebedingten Reisebeschränkungen durchführen zu können. Inzwischen ist die Schulung von Außendiensttechnikern mit ABB Remote Insights über Realwear-Datenbrillen eine hocheffektive Alternative zu Präsenzschulungen. Sie verschafft den Ausbildern Zeit, spart Kosten und reduziert Sicherheitsrisiken."

– Kim Fenrich, Digital Services Product Manager, ABB Process Automation

LÖSUNG

ABB Drives_case study_solution_Remote Insights on Realwear

DIGITALES TRAINING PER REMOTE-APP VERKÜRZT DIE TRAININGSZEIT UM 40 PROZENT

 

Mit ABB Ability Remote Insights lernen Servicetechniker im Außendienst die Installation und Inbetriebnahme elektrischer Antriebe in einer vollständig digitalen Umgebung. Dabei werden sie von Ausbildern und durch eLearning-Angebote unterstützt.

Die auf REFLEKT Remote basierende App ABB Remote Insights vernetzt Ausbilder und Auszubildende auf der ganzen Welt bequem per Videoanruf vom Arbeitsplatz oder aus dem Homeoffice.

ABB Drives_Case Study_Training_Solution

ABB Remote Insights zeigt Ausbildern das Blickfeld des Trägers einer Realware Datenbrille live auf dem PC oder Laptop. Wie beim Präsenztraining ist jeder einzelne Handgriff des Auszubildenden zu sehen. Anweisungen blenden die Ausbilder in Echtzeit im Brillensichtfeld ein und leiten Schulungsteilnehmer so Schritt für Schritt durch die Aufgaben. Das minimiert Gesundheits- und Sicherheitsrisiken.

ABB Remote Insights senkt die Reise- und Nutzungskosten deutlich: Durch das Remote-Training spart ABB Drives zwei Tage pro Schulung und Teilnehmer.

 

 

REFLEKT REMOTE TRIAL

 

Machen Sie jeden zu einem Experten: Testen Sie REFLEKT Remote für 30 Tage.

 

START FREE TRIAL