Ultracode Munich Meetup

Ultra­code Meetups sind Treffen für die Entwickler-Community rund um Mobile- und Web-Technologien. Wer als Entwickler Codes und Builds verbes­sert, ist bei den von Intel orga­ni­sierten Treffen entweder als Refe­rent oder inter­es­sierter Zuhörer am Start. Beim kürz­lich in München orga­ni­sierten Ultra­code war Software-Entwickler Julien Montagut dabei und hat für WE ARE AR kurz und knapp die zwei wich­tigsten Themen zusammengefasst.

Hands up! Parrot Drone mit Gestensteuerung

Faszi­nie­rend war die Steue­rung einer Parrot AR Drone per Gesten und einem Kinect-ähnlichen Sensor. Im Video zeigt Thomas Endres, wie sich der Quadro­copter ziel­ge­richtet steuern lässt. Das Projekt war unter den besten Drei bei der Percep­tual Compu­ting Chal­lenge in Munich und wurde eben­falls bei einer Intel-Konferenz in San Fran­sisco vorge­stellt. Das Beispiel zeigt, wie viel­fältig und ausge­reift die Gesten­steue­rung mitt­ler­weile ist.

 

Android Studio

Vorge­stellt wurde auch ein neues Android Build System, das die Entwick­lungs­um­ge­bung Android Studio enthält. Durch das von Google neue entwi­ckelte Build System lassen sich beispiels­weise Code-Testings einfa­cher durch­führen. Die Details dazu sind in der Slideshare-Präsentation dargestellt.

 
Neben Vorträgen und Diskus­sionen dient das Meetup auch dem Austausch – von Entwickler zu Entwickler. Span­nend und infor­mativ zugleich.
 
Macht’s gut bis zum nächsten Post,
 
Julien und Dirk
 

Weiterführende Links

Ultra­code Munich Meetup 

Bemyapp Blog

Bild­quellen

Julien Montagut

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *