Apple und Samsung integrieren Augmented Reality

Nachdem Google kürz­lich sein Projekt Tango veröf­fent­lich hat, folgen nun Apple und Samsung mit der Inte­gra­tion von Augmented Reality in die nächste Gene­ra­tion ihrer Hard­ware und Betriebs­sys­teme. Samsung plant eine Augmented-Reality-Tastatur für die eigene Daten­brille. Apple scheint einem Bericht von 9to5Mac zufolge den Karten­dienst der iOS-Geräte mit AR auszustatten.

APPLE iOS 8 MIT AUGMENTED REALITY

Um die Such­funk­tion nach Orten und Sehens­wür­dig­keiten zu verbes­sern, plant Apple wohl neue Labels und POIs einzu­führen. Damit können mit Kamera und GPS bzw. Kompass die Funk­tionen von Augmented Reality genutzt werden. Die Infor­ma­tionen zu Gebäuden in der Umge­bung werden nicht mehr nur in 2D auf der Karte ange­zeigt, sondern lassen sich als Label dem jewei­ligen Gebäude räum­lich zuordnen. Wer sein Smart­phone auf ein Gebäude hält, sieht im Display die passenden Details. Bisher gibt es diese Möglich­keit in verschie­denen Apps. Aller­dings nicht inte­griert im Karten­dienst von Apple selbst.

Apple AR

SAMSUNG GALAXY GLASS MIT AUGMENTED-REALITY-TASTATUR

Dass Samsung in den Markt der Smart Glasses einsteigt, scheint sicher. Wenn es um die Bedien­phi­liso­phie geht, könnten die Koreaner einen anderen Weg einschlagen, wie die auf Sprach­steue­rung hörenden Glasses von Google. Samsung sieht die Sprach­be­fehle als Beein­träch­ti­gung der Privat­sphäre – vor allem in ruhigen Umge­bungen. Ein kürz­lich veröf­fent­lichtes Patent zeigt eine Augmented-Reality-Tastatur als Einga­be­me­thode für die Samsung Glasses.

Dabei werden die einzelnen Buch­staben auf verschie­dene Finger-Regionen proji­ziert, wo sie sich dann mit dem Daumen bedienen lassen. Die virtu­elle Tastatur ist nur vom Anwender zu sehen, worin Samsung einen Sicher­heits­vor­teil sieht. Welchen Einfluß die Licht­ver­hält­nisse haben und wie zuver­lässig diese Methode arbeitet, lässt sich zum jetzigen Zeit­punkt nicht beurteilen.

Samsung Datenbrille AR

WEITERFÜHRENDE LINKS

Apples Karten­dienst inte­griert ÖPNV-Infos und Augmented Reality

Galaxy Glass: Augmented Reality-Tastatur für Samsungs Datenbrille

Bild­quellen: 9to5Mac, WIPO/Samsung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *